Bach Bibliography
Search Result - Ordered Chronologically

The keys being searched are:
Your search has generated the following results ...
TypeListAuthor: Title, Series, Vol/No (Year/Month/Date of Publication), PagesStatus
1. Virdung, Sebastian:   Musica getutscht. (1511), 59p
2. Cochlaus, Johannes:   Tetrachordum Musices. (1511), 64p
3. Schlick, Arnolt:   Tabulaturen etlicher Lobesgesang. (1512), 80p
4. Ornithoparchus, Andreas:   Musicae Activae Micrologus. (1517), 111p
5. Buchner, Hans:   Fundamentum, sive ratio vera, quae docet quem vis cantum planum, sive (ut vocant) choralem redigere ad iustas diversarum vocum symphonias. (c 1520)
6. Rhau, Georg:   ENCHIRIDION UTRIUSQUE MUSICAE PRACTICAE ... (1520), 168p
7. Melanchthon, Philipp:   Institutiones rhetoricae. (1522), 56p
8. Aron, Pietro:   Thoscanello de la musica di Messer Pietro Aaron, etc. (1523)
9. Agricola, Martin:   Musica Instrumentalis Deutsch. (1529), 295p
10. Listenius, Nikolaus:   Rudimenta musicae in gratiam studiosae iuventutis diligenter comportata. (1533), 23 Bl
11. Listenius, Nikolaus:   Musica. Nicolai Listenii, ab authore denuo recognita, multisque nouis regulis & exemplis adaucta. (1533), 48 Bl
12. Ganassi dal Fontego, Silvestro di [Ganassi, Silvestro]:   Opera Intitulata Fontegara: La quale insegna a sonare di flauto chon tutta l'arte opportuna a esso instrumento massime, il diminuire il quale sara utile ad ogni instrumento di fiato et chorde, et anchora a chi si dileta di canto. (1535), 79 Bl
13. Ganassi dal Fontego, Silvestro di [Ganassi, Silvestro]:   Regola Rubertina: regola che insegna sonar de viola d'archo tastada. [part 1] (1542), 50 Bl
14. Faber, Heinrich:   Musica poetica (1548)
15. Faber, Heinrich:   Compendiolum musicae pro incipientibus. Per magistrum Henricum Fabrum conscriptum, ac nunc denuo, cum additione alterius Compendioli recognitum. CollEtudesMcol 96 (1548), 16 Bl
16. Luther, Martin:   Der Dritte Teil der bücher des Ehrnwirdigen herrn doctoris Martini Lutheri: darin zusamen gebracht sind christliche vnd tröstliche Erklerung vnd auslegung der furnemesten Psalmen die durch jn selbs durch Gottes gnad deudsch geschrieben vnd etliche durch andere aus dem Latin in deudsche sprach gebracht sind seer nützlich zu rechtem vnd klaren verstand Christlicher Lere vnd zu trost aller Gottfurchtigen (1550), 276, 318 Bl
17. Faber, Heinrich:   Ad musicam practicam introductio: non modo praecepta, sed exempla quoque ad usum puerorum accommodata, quam brevissime continens. (1550), 95 Bl
18. Lionardi, Alessandro:   Dialogi di Messer Alessandro Lionardi della inventione poetica: El insieme di quanto alla istoria et all'arte oratoria s'appartione, et del anodo di finger la favola. (1554)
19. Vicentino, Nicola:   L'Antica Musica ridotta all moderna prattica, con la dichiaratione, et con gli essempi de I tre generi, con le loro spetie. Et con l'inventione di vno nvovo stromento, nel qvale si contiene tvtta la perfetta mvsica, con molti segreti mvsicali. Nuouamente mess' in luce. (1555), 146p
20. Luther, Martin:   Der ... Teil aller Bücher vnd Schrifften des thewren, seligen Mans Doct. Mart. Lutheri ... (1555-58)
21. Finck, Hermann:   [Practica Musica] Practica Mvsica Hermanni Finckii: Exempla Variorvm Signorvm, Proportionvm Et Canonvm, Ivdicivm De Tonis, Ac Quædam De Arte Svaviter Et Artificiosè Cantandi Continens. (1556), 180p
22. Pontio, Pietro:   Raggionamento di Musica. (1558)
23. Zarlino, Gioseffo:   Le istitutioni harmoniche. (1558)
24. Dressler, Gallus:   Praecepta musicae poëticae a D: Gallo Dresselero Nebreo: cantore Scholae Magdeburgensis privatim praelecta et foeli ter 21. Octob: anno post partum virginis 1563 inchoata. (1563)
25. Luther, Martin:   Hauss-Postilla über die Sontags und der fürnemsten Evangelien durch das gantze Jahr / Mar: Luth. (1564)
26. Santa María, Tomás de:   Libro Ilamado, Arte de tañer fantasía. (1565)
27. Luther, Martin:   Tischreden Oder Colloqvia Doct. Mart. Luthers, So er in vielen Jaren, gegen gelarten Leuten, auch frembden Gesten vnd seinen Tischgesellen gefüret, Nach den Heubtstücken vnserer Christlichen Lere, zusammen getragen ... (1566), 626 Bl
28. Dressler, Gallus:   [Musicae Practicae Elementa] Musicæ practicæ elementa in vsum Scholæ Magdeburgensis edita, A M. Gallo Dreslero Nebræo. (1571)
29. Zarlino, Gioseffo:   Dimostrationi Harmoniche Del R. M. Gioseffo Zarlino Da Chioggia ...: Nelle quali realmente si trattano le cose della Musica: & si risoluono molti dubij d'importanza. Opera molto necessaria à tutti quelli, che desiderano di far buon profitto in questanobile Scienza. Con la Tauola delle materie notabili contenute nell'opera. (1571), 312p
30. Ammerbach, Elias Nicolaus:   Orgel oder Instrument Tabulaturbuch. (1571), 7, 213, 2p
31. Josephus, Flavius:   Flauij Josephi deß Hochberühmpten Jüdischen Geschichtschreibers Historien vnd Bücher: Von alten Jüdischen Geschichten zwentzig, sambt einem von seinem Leben: Vom Jüdischen Krieg vnd der Statt Jerusalem, vnnd des gantzen Lands zerstörung, siben: Von der Juden altem Herkommen wider Apionem Gram[m]aticum, zwey: Von Meysterschafft der Vernunfft vnd der Machabeer Marter, eyns. (1575), 5, 524, 20 Bl
32. Bünting, Heinrich:   Itinerarivm Sacræ Scriptvræ. Das ist, Ein Reisebuch, Uber die gantze heilige Schrifft ...: Auffs new mit fleiss vbersehen, Vnd gemehret mit einem Büchlin, De Monetis & Mensuris, Darin alle Silbern vnd Goldmüntz, auch Korn vnd Weinmaß, deren in Heiliger Schrifft gedacht, ... (1582), 316, 136, 36p
33. Fenner, Dudley:   The artes of logike and rhetorike, plainlie set foorth in the English tounge... together with examples for the practise of the same... (1584)
34. Bongo, Pietro [Bungus, Petrus]:   De mystica quaternarii numeri sygnificatione. (1585)
35. Bongo, Pietro [Bungus, Petrus]:   Mysticae numerorum significationis liber, in duas divisus partes. (1585), 245p
36. Faber, Heinrich; Rid, Christoph:   Musica Kurtzer inhalt der singkunst, auß M. Heinrich Fabri Lateinischem Compendio Musicae, von wort zu wort für anfahende Lehrjungen inn ringverstendig Teutsch gebracht. (1586), 20 Bl
37. Marnati, Aurelio:   La prima parti della somma di tutte le scienze nella quale si tratta delle sette arti liberali. (1587)
38. Puttenham, George:   The Arte of English Poesie: Contriued into three bookes: the first of poets and poesie, the second of proportion, the third of ornament. (1589), 258p
39. Schneegass, Cyriac:   Nova et Exquisita Monochordi Dimensio (1590)
40. Bongo, Pietro [Bungus, Petrus]:   Numerorum mysteria ... hac secunda editione ab auctore ipso diligentissime recognitum, et tertia parte locupletatum. (1591)
41. Froben, Johann:   Analysis Psalmi 34, accommodata praeceptis grammaticae hebreae Dn. Francisci Iunii ... (1591), 101p
42. Gumpeltzhaimer, Adam:   Compendium musicæ, pro illius artis tironibus. A M. Heinrico Fabro latinè conscriptum, & à M. Christophoro Rid in vernaculum sermonem conversum, nunc præceptis & exemplis auctum studio & operâ Adami Gumpelzhaimeri. 'Sequuntur bicinia sacra.' (1591), 64 Bl
43. Calvisius, Sethus:   Melopoeia sive melodiae condendae ratio, quam vulgo musicam poeticam vocant. (1592)
44. Diruta [Mancini], Girolamo:   Il Transilvano. Dialogo sopra il vero modo di sonar Organi, & lstromenti da penna ... con le toccate de diversi accellenti organisti, poste nel fine del libro. Opera nuovamente ritrovata. (1593)
45. Bottrigari, Hercole:   Il desiderio (1594)
46. Calvisius, Sethus:   Compendium musicae pro incipientibus conscriptum (1594), 11 Bl
47. Bona, Valerio:   Regole del contrapunto, et compositione. (1595), 71p
48. Gumpeltzhaimer, Adam:   [Compendium musicae Latino-Germanicum] Compendivm Mvsicæ Latino-Germanicvm. Studio & operâ Adami Gumpelzhaimeri (1595), 82 Bl
49. Chemnitz, Martin:   Examinis Concilii Tridentini, Per D. D.Martinvm Chemnicivm Scripti: Opvs Integrvm, Qvatvor Partes, in quibus præcipuorum capitum totius doctrinæ Papisticæ, firma [et] solida refutatio, tum ex sacræ Scripturæ fontibus, tum ex orthodoxorum Patrum consensu, collecta est; vno Volumine complectens ; In Prima Parte Hvivs Examinis explicantur hi loci ... ; Cvm Indice Diligentissime Collecto ... (1596), 208, 270, 220, 163p
50. Haßler, Hans Leo:   Neüe Teütsche gesang nach art der welschen Madrigalien vñ Canzonetten, mit 4. 5. 6. vnnd 8. Stimmen (1596), 4 St
51. Morley, Thomas:   A Plaine and Easie introduction to Practicall Musicke. (1597)
52. Calvisius, Sethus:   Harmonia cantionum ecclesiasticarum: Kirchengesenge, und geistliche Lieder, D. Lutheri und anderer frommen Christen. Welche inn christlichen Gemeinen dieser Landen auch sonsten zu singen gebreuchlich, sampt etlichen Hymnis, etc. (1597), 320 Bl
53. Haßler, Hans Leo:   CANTIONES SACRAE, DE FESTIS PRAECIPVIS TOTIVS ANNI, 4, 5, 6, 7, 8, & plurium vocum. (1597), 6 St
54. Burmeister, Joachim:   Hypomnematum musicae poeticae. (1599), 88p
55. Quitschreiber, Georg:   De Parodia, tractatus musicalis. (c 1600)
56. Calvisius, Sethus:   Exercitationes Musicae duae. Quarum prior est, De modis musicis, quos vulgo Tonos vocant, recte cognoscendis ... Posterior, de initio et progressu musices, aliisque rebus eo spectantibus. (1600), 139p
57. Cavalieri, Emilio de':   Rappresentazione di anima, et di corpo. (1600), 4p
58. Caccini, Giulio:   Le nuove musiche. (1601), 26 Bl
59. Cerretto, Scipione:   Scipione Cerreto Napolitano, della prattica musica vocale, et strumentale, ... (1601), 335p
60. Viadana, Lodovico Grossi da:   Centi Concerti Ecclesiastici, opera duodecima. (1602)
61. Gaugler, Georg:   Colloquium, oder Gespräch Von der Richtschnür Christlicher Lehr und dem Richter aller Stritt und Zwiespalt in Religions- und Glaubenssachen: Auff sonderbare Anordnung, und in persönlicher gegenwart der Durchleuchtigsten Durchleuchtigen Hochgebornen Fürsten und Herrn ... Gehalten zu Regenspurg im Monat Novembri im Jahr Christi 1601 (1602), 638p
62. Vulpius, Melchior:   Pars ... Cantionvm Sacrarvm Cvm Sex, Septem, Octo, Et pluribus vocibus concinnatarum. (1602-03), 60, 48 Bl.
63. Bodenschatz, Erhard:   Agenda: das ist Kirchen-Ordnung wie sich die Pfarrherrn und Seelsorger in iren Ampten und Diensten halten sollen. Itzo aufs neue aus Churfürst Augusti Kirchen-Ordnung gebessert. (1603)
64. Orgosino, Heinrich [Orgosinus]:   Musica noua qua tam facilis ostenditur canendi scientia, ut breuissimo spacio pueri, foeminaequ, artem eam absq, labore addiscere queaut = Newe vnd zuvor nie erfundene Singekunst, dadurch Manns- und Frawenspersonen alle Gesänge leichtlich singen lernen können. (1603), 40 Bl
65. Quitschreiber, Georg:   Musicbüchlein für die Jugend, in deutschen vnd lateinischen Schulen zu gebrauchen: Daraus Jederman, wer Deutsch verstehet, vnd mit Verstande lesen kan, auch Lust zur Singekunst hat, aus rechtem Grunde gar leichtlich Musicam verstehen vnd lernen kan ... (1605)
66. Gesius, Bartholomäus:   Synopsis doctrinae musicae. (1606)
67. Burmeister, Joachim:   Musica Poetica. (1606), 84p
68. Harnish, Ottonis Sigfridus:   Ottonis Sigfridi Harnish Artis musicæ delineatio ex optimis artificibus, methodo paulo accuratiore conscripta, et ex ipsis artis fundamentis extructa ... (1608), 79p
69. Praetorius, Michael:   Musae sioniae IX. (1610)
70. Hutter, Leonhard:   Compendium locorum theologicorum ex Scriptura sacra et libro Concordiae collectum. (1610)
71. Lippius, Johannes:   Disputatio Musica ... proposita publice In celeberrima Academia Wittebergense / Praeside M. Ioanne Lippio Argentinense Alsato. Respondente Sebastiano Carolo Ratisponense Bavaro. Disp. 2: Disputatio Musica tertia ... (1610), 16 Bl
72. Calvisius, Sethus:   Exercitatio musica tertia ... de præcipuis quibusdam in arte musica? quæstionibus, quibus præcipua ejus theoremata continentur. (1611), 180p
73. Walliser, Christoph Thomas:   Musicae Figuralis Praecepta Brevia, Facili ac perspicua methodo conscripta, & ad captum tyronum accommodata. Quibus Praeter Exempla, praeceptorum usum demonstrantia, accessit Centuria Exemplorum Fugarumque, ut vocant, 2. 3. 4. 5. 6. & plurimum Vocum, in tres Classes distributa. (1611), 40p
74. Lippius, Johannes:   Synopsis Musicae Novae Omnino Verae atque Methodicae Universae: In Omnis Sophiae Praegustum Parergo-s Inventae Disputatae & Propositae Omnibus Philomusis. (1612), 80 Bl
75. Regius, Carolus [Reggio, Carlo]:   [Orator christianus] Christianvs orator ; In quo, Primum de concionatore ipso agitur, Tum de Concione, ac demum de Concionantis Prudentia & Industria, E Sacrarum præsertim literarum dectrina. Sanctorumque Patrum authoritate Concinnatus, Adiecto, Locorum communium Vsu, ac Praxi, accommodatisque ad Præceptiones Exemplis, Accessit, Initio Index omnium Capitum, & ad calcem Synopsis omnium, quæ ad bene dicendum faciunt, ac Censura rerum, quæ, in Oratore, corrigendæ sunt, (1612), 830p
76. Nucius, Johannes:   Musices Poeticae Sive de Compositione Cantus. (1613), 44 Bl
77. Bartolus, Abraham:   Mvsica Mathematica, Das ist: Das Fundament der allerlieblichsten Kunst der Musicæ, wie nemlich dieselbe in der Natur stecke ... in deutsch gegeben. (1614)
78. Praetorius, Michael:   Syntagma musicum ex Veterum et Recentiorum, Ecclesiasticorum autorum lectione, Polyhistorum consignatione, Variarum linguarum notatione, Hodierni seculi usurpatione, ipsius denique Musicae artis observatione: In Cantorum, Organistarum, Organopoeorum, caeterorum que Musican scientiam amantium & tractantium gratiam collectum; Et Secundùm generalem Indicem toti Operi praefixum, In Quatuor Tomos Distributum SyntagmaM [0] (1614), 10 Bl
79. Lippius, Johannes:   Philosophiae Verae ac Sincerae Synopticae I. Praeparatio per Musicam Diam: II. Perfectio Interior Realis per Metaphysicam Rationalis per Logicam Exterior Realis per Ethicam Rationalis per Rhetoricam Acceßit in fine eiusdem Compendiolum Oeconom[i]cae. (1615), 188 Bl
80. Caus, Salomon de:   [Institution harmonique] Institvtion harmoniqve. Diuisée en deux parties ... (1615), 23 Bl
81. Baryphonus, Heinrich [Henricus]:   [Pleiades Musicae] Henrici Baryphoni VVernigerodano Cherusci Pleiades Musicae: Qvæ In Certas Sectiones distributæ præcipuas quæstiones Musicas discutiunt, & omnia, quæ ad Theoriam pertinent ... ex veris fundamentis Mathematicis exstructa ... (1615), 95p
82. Praetorius, Michael:   [Syntagma musicum, Bd.1:] Musicae artis Analecta. SyntagmaM 1 (1615), 459p
83. Fludd, Robert:   Utriusque Cosmi Maioris scilicet et Minoris Metaphysica. Physica Atque Technica Historia In duo Volumina secundum Cosmi differentiam divisa. Tomus Primus: De Macrocosmi Historia in duos tractatus divisa. (1617-1624)
84. Descartes, René:   Compendium musicae. (1618)
85. Bodenschatz, Erhard:   Florilegium Portense continens CXV. Selectissimas Cantiones 4. 5. 6. 7. 8. vocum praestantissimorum aetatis nostrae autorum In Illustri Gymnasio Portensiante & post cibum sumtum nunc temporis usitatas. (1618)
86. Bongo, Pietro [Bungus, Petrus]:   [Numerorum Mysteria] Petri Bvngi Bergomatis Nvmerorvm Mysteria: Ex abditis plurimarum disciplinarum fontibus hausta ... ; Postrema hac editione ipso copioso Indice, & ingenti appendice auctum. (1618), 676, 90p
87. Elsmann, Heinrich:   [Compendium Musicae Latino-germanicum, cum brevi tractatu de Modis] Compendivm Mvsicæ Latino-germanicum, cum brevi tractatu de Modis: Accesserunt Hymni Sacri Intercalares pro horis Scholasticis, Georgiani ut vocant, Fvnebres. (1619), 64 Bl
88. Kepler, Johannes:   [Harmonice Mundi] Ioannis Keppleri Harmonices Mvndi Libri V: Qvorum Primus Geometricvs ... Secundus Architectonicvs, seu ex Geometria Figvrata ... Tertius propriè Harmonicvs ... Quartus Metaphysicvs, Psychologicvs & Astrologicvs ... Quintus Astronomicvs & Metaphysicvs ... Appendix ... (1619), 66, 255p
89. Praetorius, Michael:   Syntagmatis Musici ... Tomus Secundus ; De Organographia. SyntagmaM 2 (1619), 236p
90. Praetorius, Michael:   [Syntagma musicum. Bd.3:] Termini musici. SyntagmaM 3 (1619), 260p
91. Hentzschel, Caspar:   Oratorischer Hall und Schall, Vom Löblichen ursprung, lieblicher anmuth und empfindlichen Nutzen Der Rittermessigen Kunst der Trommeten. (1620)
92. Rognoni Taeggio, Francesco:   Selva de varii passaggi secondo l'uso moderno per cantare et suonare. (1620)
93. Tauler, Johannes:   Postilla Johannis Tauleri, Des berümbten Theologi, der zur zeit deß Keysers Caroli IV. gelebt ...: Jtem, zwey Geistreiche Büchlein. Das erste, die Deutsche Theologia ... Das ander/ die Nachfolgung Christi ... (1621), 32, 554, 168, 122p
94. Gerhard, Johann:   Scholae Pietatis Liber ... Das ist/ Christlicher und heilsamer Unterrichtung/ was für Ursachen einen jeden wahren Christen zur Gottseligkeit bewegen sollen/ auch welcher gestalt er sich an derselben uben soll/ ... (1622-23), 277, 507, 457, 456, 455p
95. Thuringus, Joachim:   Opusculum Bipartitum De Primordiis Musicis Quippe I. De Tonis Sive Modis. II. De Componendi Regulis. Utrumque ex Optimis tam veterum quam recentiorum Musicorum abstrusioribus scriptis. (1624), 127p
96. Crivellati, Ceare:   Discorsi musicali, nelli quali si contengono non solo cose pertinenti alla teorica, ma etiandio alla pratica ... Raccolti da diuersi buoni autori, etc. (1624), 196p
97. Crüger, Johannes [Krieger, Johann]:   Praecepta musicae practicae figuralis. (1625), 32, 21 Bl
98. Staden, Johann:   Kurzer und einfältiger Berich für diejenigen so im Basso ad Organum unerfahren. (1626)
99. Schein, Johann Hermann:   Cantional, Oder Gesangbuch Augspurgischer Confession. (1627), 515p
100. Piovesana, Francesco:   Misure harmoniche regolate. (1627), 66p
101. Staden, Johann:   Bassus continuus, Sive Bassus ad Organun. HARMONIAE NOVAE SACRARUM CANTIONUM, à voc. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. & 12. (1628)
102. Butler, Charles:   Rhetoricae, libri duo: Quorum prior de tropis & figuris, posterior de voce & gestu praecipit: in vsum scholarum postremò recogniti. Quibus recens accesserunt de oratoria libri duo. (1629), 252p
103. Crüger, Johannes [Krieger, Johann]:   [Synopsis musicae] Synopsis Musica Continens Rationem Constituendi et Componendi Melos Harmonicvm. (1630), 64 Bl
104. Picerli, Silverio:   Specchio secondo di musica, nel quale si vede chiaro il vero, e facil modo di comporre...con nuove regole ogni sorte di contrapunti, e canoni, di fomar [sic] li toni di tutt'i generi di musica reale ... (1631)
105. Schonsleder, Wolfgang:   Architectonice musices universalis, ex qua melopoeam per universa et solida fundamenta musicorum, proprio marte condiscere possis. (1631), 235p
106. Butler, Charles:   The principles of musik, in singing and setting: with the two-fold use therof, ecclesiaticall and civill. (1636), 135p
107. Alardus, Lampertus [Alard, Lamberd]:   De Veterum Musica: Liber Singularis. In Fine accessit Pselli sapientissimi Musica / e Graeco in Latinum sermonem translata, autore eodem. (1636), 203p
108. Meyfart, Johannes Matthaeus:   Christliche Erinnerung, An gewaltige Regenten, und Gewissenhaffte Praedicanten, wie das abscheuliche Laster der Hexerey mit Ernst auszurotten, aber in Verfolgung desselbigen auff Cantzeln und in Gerichtsheusern sehr bescheidentlich zu handeln sey ... (1636), 272p
109. Mersenne, Marin:   Harmonie universelle: contenant la théorie et la pratique de la musique où il est traité des consonances, des dissonances, des genres, des modes, de la composition, de la voix, des chants, & toutes sortes d'instrumens harmoniques. (1636-37)
110. Parran, Antoine:   Traité de la musique théorique et pratique: contenant les preceptes de la composition. (1639), 143p
111. Erhard, Laurentius [Erhardi, Lorenz]:   Compendium Musices Latino-Germanicum: Cui recens nunc accedunt, I. Tricinia, II. Fugae, III. Discursus Musicalis, IV. Index Terminorum Musicalium, V. Rudimenta Arithmetica, VI. Appendix nova ad Arithmeticam pertinens ... (1640), 132, 40p
112. Herbst, Johann Andreas:   Musica Practica Sive Instructio pro Symphoniacis, Das ist: Eine kurtze Anleitung, wie die Knaben, vnd Andere, so sonderbare Lust vnd Liebe zum Singen tragen, auff jetzige Jtalienische Manier, mit geringer Müh, vnd kurtzer Zeit, doch gründlich können informiret vnd vnterrichtet werden (1642), 55p
113. Senault, Jean François:   De l'usage des passions. (1643)
114. Staden, Johann:   Johannis Staden Norib. p.m. Operum musicorum posthumorum. Pars Prima, Qvae Continet ; Sonat: Pavan: Canzon: Symphonias, &c. à 3. 4. 5. 6. 7. & 8 in lucem ab heredibus edita. (1643)
115. Herbst, Johann Andreas:   Musica Poëtica, Sive Compendium Melopoëticum, Das ist: Eine kurtze Anleitung, vnd gründliche Vnterweisung, wie man eine schöne Harmoniam, oder lieblichen Gesang, nach gewiesen Præceptis vnd Regulis componiren, vnd machen soll. (1643), 119p
116. Müller, Johann:   Judaismus oder Jüdenthumb, Das ist Außführlicher Bericht von des Jüdischen Volckes Vnglauben, Blindheit vnd Verstockung, Darinne Sie wider die Prophetischen Weissagungen, ... mit grossem Ernst vnd Eifer streiten, Zu Befestigung vnsers Christlichen Glaubens, Hintertreibung der Jüdischen Lästerung, auch nohtwendige[n] Vnterricht derer Christen, die täglich mit Jüden vmbgehen. (1643), 1492p
117. Gibel, Otto:   Ottonis Gibelii Seminarium Modulatoriæ Vocalis, Das ist: Ein Pflantzgarten der Singkunst: Welcher in sich begreiffet etliche Tirocinia, oder Lehr-Gesänglein ... (1645)
118. Farnaby, Thomas:   Index rhetoricus et oratorius, Scholis & institutionis tenerioris ætatis accomodatus. Cui Adjiciuntur Formulæ Oratoriæ, Et Index Poeticus. (1648)
119. Descartes, René:   Les Passions de l'ame. (1649)
120. Müller, Johann:   Absolutum decretum. Das ist: Blosser Rathschlus Gottes, aus welchem Er den größten Theil der Menschen ohne Ansehung des Unglaubens und der Sünde zur ewigen Verdammnis verstossen ... Neben einer Vorrede Vom KirchenFriede der Lutheraner und Calvinisten, woran sich derselbige stosse, und ob Jhm ferner zu helffen. (1649), 598p
121. Stenger, Nicolaus:   Grund-Feste der Augspurgischen Confession: Aus Unfehlbahren Zeugnissen Der Heiligen Prophetischen und Apostolischen Schrifften Alten und Newen Testaments, in zwey und sechzig Predigten öffentlich dargethan, Und nunmehr Auff inständiges Begehren (1649-54)
122. Crüger, Johannes [Krieger, Johann]:   Quaestiones musicae practicae. (1650)
123. Denis, Jean:   Traité de l'Accord de l'Espinette. (1650)
124. Kircher, Athanasius:   [Musurgia Universalis Sive Ars Magna Consoni Et Dissoni] Athanasii Kircheri Fvldensis Soc. Iesv Presbyteri Mvsvrgia Vniversalis Sive Ars Magna Consoni Et Dissoni. (1650), 690, 462p
125. Gibelius [Gibel], Otto:   Compendium modulatoriae, darin … die fürnehmste Praecaepta beim Singen. (1651)
126. Harsdörffer, Georg Philipp:   Delitiae mathematicae et physicae. Der mathematischen und philosophischen Erquickstunden Zweyter Theil. (1651)
127. Herbst, Johann Andreas:   Compendium musices. (1652)
128. Ebner, Wolfgang:   Eine kurtze Instruction und Anleitung zum General-Bass, ins Herbst, Arte Prattica & poetica. (1653)
129. Harsdörffer, Georg Philipp:   Delitiae mathematicae et physicae. Der mathematischen und philosophischen Erquickstunden Dritter Theil. (1653)
130. Herbst, Johann Andreas:   Arte Prattica & Poëtica, Das ist: Ein kurtzer Unterricht, wie man einen Contrapunct machen und Componiren sol lernen (in zehen Bücher abgetheilet) sehr kürtz- und leichtlich zu begreiffen: So vor diesem von Giov. Chiodino Latein- und Italienisch beschrieben worden. (1653), 48p
131. Herbst, Johann Andreas:   Musica moderna prattica: ouero Maniera del Buon Canto. Das ist: Eine kurtze Anleitung, wie die Knaben vnd andere, so sonderbahre Lust vnd Liebe zum Singen tragen, auff jetzige Italienische Manier, mit geringer Mühe kürtzlich, doch gründlich können informirt vnd vnterrichtet werden. (1653), 76p
132. Crüger, Johannes [Krieger, Johann]:   Synopsis Musica. Continens 1. Methodum, concentum harmonicum purè & artificiosè constituendi: 2. Instructionem brevem, quamcunque Melodiam ornatè (in Accentibus cumprimis, & aliis diminutionum modulis appositè adhibendis) modulandi. Quibus 3. pauca quædam de Basso Generali, in gratiam Musicorum Instrumentalium Juniorum præsertim organistarum & Incipientium idiomate Germanico annexa sunt. (1654), 232p
133. Playford, John:   An Introduction to the Skill of Music. (1655)
134. Schneider, L. Zacharias:   CHRONICON LIPSIENSE, Das ist Gemeine Beschreibung der Churfürstlichen Sächsischen Gewerb- und Handelsstadt LEIPZIG... Sampt ... von Päbsten, Kaysern, Chur-, und Fürsten der Stadt verliehenen Privilegien und Freyheiten... (1655), 676p
135. Crüger, Johannes [Krieger, Johann]:   Praxis Pietatis Melica. Das ist: Ubung der Gottseligkeit in Christlichen und trostreichen Gesängen, Herrn D. Martini Lutheri fürnemlich, wie auch anderer seiner getreuen Nachfolger, und reiner Evangelischer Lehre Bekennerer: Ordentlich zusam[m]en gebracht, und über vorige Edition mit noch gar vielen schönen Gesängen de novo vermehret und verbessert ... mit beygesetztem bißhero gebräuchlichen, und vielen schönen neuen Melodien, nebenst dazu gehörigen Fundament, verfertiget. (1656), 1062p
136. Rist, Johann:   Neüe Musikalische Katechismus Andachten Bestehende In Lehr- Trost- Vermanung und Warnungs-reichen Liederen über den gantzen heiligen Katechismum, oder die Gottselige Kinder-Lehre welchen zugleich zwölf Erbauliche Gesänge über die Christliche Haustaffel, sind beigefüget ... (1656), 72, 310p
137. Hase, Wolfgang:   Gründliche Einführung in die Edle Music oder Singe-Kunst. (1657)
138. Neidhardt, Johann Georg:   Gedultiger Hinzug, Sehr trauriger Außzug Und frölicher Rückzug, Der Gläubigen Kinder Gottes ... (1658), 28 Bl
139. Müller, Johann:   Lutherus Defensus, Das ist: Gründliche Widerlegung dessen, was die Päbstler D. Lutheri Person fürwerffen, von seinen Eltern, Geburt, Beruff, Ordination, Doctorat, Ehestandt, Unzucht, Meineyd, Gotteslästerung, Ketzerey, Hoffart, Sauffen, Unfläterey, Unbeständigkeit, Auffruhr, Lügen, Gemeinschafft mit dem Teuffel, verfälschung der Schrifft, Tod, Begräbniß, [et]c. und was sonst seine Schriften, Wercke, Sitten und Reden betrifft. (1658), 375p
140. Müller, Heinrich:   Himmlischer Liebes-Kuß, Oder Ubung deß wahren Christenthumbs, fliessend auß der Erfahrung Göttlicher Liebe. (1659), 875p
141. Müller, Johann:   Defensio Lutheri Defensi, Das ist: Der Wolvertheidigte Luther Entgegen gesetzet Dem Unvertheidigten Luther Des Preußischen Jesuiten P. Carll von Kreutzen: Darinne die Einwürffe des Jesuiten gründlich beantwortet, und bestendiglich wird erwiesen, das Lutherus kein Teuffels-Sohn, kein Sodomit, kein Nonnenschender, kein Zigeiner, Goteslästerer noch Auffrührer, etc. gewesen, und sich nicht erhencket habe, etc. (1659), 884p
142. Gibel, Otto:   Kurtzer, jedoch Gründlicher Bericht von den Vocibus Musicalibus: Darin gehandelt wird von der Musicalischen Syllabication, oder (wie man gemeiniglich redet) von der Solmisation ... , Für die jenigen, so mit Vnterweisung der Jugend im Singen vmbgehen ... (1659), 95p
143. Bernhard, Christoph:   Von der Singe-Kunst oder Manier. (c 1660)
144. Bernhard, Christoph:   Ausführlicher Bericht vom Gebrauche der Con- und Dissonantien. (c 1660)
145. Bernhard, Christoph:   Tractatus compositionis augmentatus. (c 1660)
146. Gibel, Otto:   [Introductio Musicae Theoreticae Didacticae] Ottonis Gibelii Femariâ-Holsati Introductio Musicæ Theoreticæ Didacticæ: In quâ Præcipua ejus Principia, cum primis vero Mathematica, ... accuratè applicantur ; Pars Generalis. (1660), 128p
147. Rist, Johann:   Neues Musikalisches Seelenparadis In sich begreiffend Die allerfuertreflichste Sprueche der heiligen Schrifft Alten Testaments In gantz Lehr- und Trostreichen Liederen und Hertzens Andachten (welche so wol auf bekante und in den Evangelischen Kirchen gewoehnliche als auch gantz Neue von dem fuertreflichem Musico, Herren Christian Flor ... gesetzete Melodien koennen gespielet und gesungen werden) richtig erklaehret und abgefasset Nunmehr ... an das offene Licht gebracht ... (1660), 506p
148. Crüger, Johannes [Krieger, Johann]:   Musicæ Practicæ Præcepta brevia, & exercitia pro Tyronibus varia = Der Rechte Weg zur Singekunst: Darinnen begriffen Ein kurtzer und gründlicher Vnterricht, wie die Jugend ... kan angeführet werden durch die 6. Voces Musicales ... nach Anleitung ... die Singekunst ... zu practiciren ; Nebenst gäntzlicher Verwerffung des hin und wieder eingeführten Singens Nach den Buchstaben A, b, c, d, e, f, g, h, cis, dis, gis, fis ... , Alles der lieben Jugend zum Besten ... (1660), 73p
149. Stenger, Nicolaus:   Credendorum et faciendorum Postilla, da aus jeglichem evangelio gezeiget wird ein glaubensschild und ein lebensbild. (1661)
150. Luther, Martin; Sagittarius, Johann Christfried:   Der ... Teil aller Deutschen Bücher und Schrifften des theuren, seeligen Mannes Gottes, Doct. Martini Lutheri ... Aus denen Wittenbergischen, Jehnisch- und Eißlebischen Tomis zusammen getragen (1661-64)
151. Kircher, Athanasius; Hirsch, Andreas (ed.):   Kircherus Jesuita Germanus Germaniae redonatus: sive Artis Magnae de Consono & Dißono Ars Minor; Das ist, Philosophischer Extract und Auszug aus deß weltberühmten teutschen Jesuitens Athanasii Kircheri von Fulda Musurgia Universali. BibMusicaTherapeutica 1 (1662), 375, 29, 11p
152. Müller, Heinrich:   Apostolische Schluß-Kette, Und Krafft-Kern, Oder Gründliche Außlegung der gewöhnlichen Sontags-Episteln, worinnen nicht allein der Buchstab nach dem Sinn deß Geistes erkläret, sondern auch die Glaubens-Stärckung, und Lebens Besserung auß den Krafft-Wörtern der Grundsprachen heraußgezogen, vorgetragen wird (1663), 1150p
153. Alstedt, Johann:   Tempus musicum. (1664)
154. Scheibler, Christoph:   Aurifodina Theolog: Oder Theologische und geistliche Goldgrube, Das ist, Teutsche Theologia Practica: Darinnen alle geistlichen Bergleute antreffen können, was da dienet (1664), 1617, 128p
155. Nivers, Guillaume-Gabriel:   Livre d'orgue contenant cent pièces de tous les tons de l'église. (1665), iv, 104p
156. Müller, Heinrich:   D. Heinrich Müllers Geistliche Erquickstunden oder Dreyhundert Haus- und Tisch-Andachten: vor diesem eintzel in dreyen Theilen nacheinander heraußgegeben, itzo aber durch und durch wiedervermehret und in ein Wercklein auff vielfältiges begehren zusammen getragen. Samt angehengtem Register auch Theologischen Bedencken von der Abgötterei der heutigen MaulChristen und brüderlicher Bestraffung. (1666), 352, 312p
157. Gibel, Otto:   Propositiones Mathematico-Musicae, Das ist: Etliche fürnehme und gar nützliche Musicalische Auffgaben, auß der Mathesi demonstriret, und nach Beschaffenheit in beygefügten Kupfferstücken künstlich repraesentiret und für Augen gestellet, ... (1666), 53p
158. Simpson, Christopher:   A Compendium of Practical Musick in Five Parts. (1667)
159. Chiavelloni, Vincenzo:   Discorso della musica (1668)
160. Schott, Caspar:   Organum mathematicum. (1668)
161. Printz, Wolfgang Caspar:   Compendium Musicae: In quo Breviter ac succincte explicantur & traduntur omnia ea, quae ad Oden artificiose componendam requiruntur (1668)
162. Mengoli, Pietro:   Speculationi di musica. (1670), 295p
163. Chambonnières, Jacques Champion de:   Les Pièces de Clavessin. (1670), 62p
164. Geier, Martin:   Zeit und Ewigkeit: nach gelegenheit der ordentlichen Sonntags Evangelien in des Herrn Furcht hiebevor der christlichen Gemeine zu Leibzig Anno 1664 fürgestellet (1670), 836, 1014p
165. Marinelli, Giulio Cesare:   Via retta della voce corale. (1671), 268p
166. Müller, Heinrich:   Evangelische Schluß-Kette, Und Krafft-Kern, Oder Gründliche Außlegung der gewöhnlichen Sonntags-Evangelien: worinnen nicht allein der Buchstab, nach dem Sin[n] des Geists, erkläret, sondern auch die Glaubens-Stärckung und Lebens-Besserung ... vorgetragen wird. (1672), 1307p
167. Müller, Johann:   Atheismus Devictus Das ist Ausführlicher Bericht Von Atheisten, Gottesverächtern, Schrifftschändern, Religionsspöttern, Epicurern, Ecebolisten, Kirchen und Prediger Feinden, Gewissenslosen Eydbrüchigen Leuten, und Verfolgern der Recht-Gläubigen Christen. (1672), 690p
168. Locke, Matthew:   Melothesia ... with a choice collection of lessons for the harpsichord and organ of all sorts. (1673)
169. Kircher, Athanasius:   [Phonurgia nova] Athanasii Kircheri E Soc. Jesu Phonurgia Nova Sive Coniugium Mechanico-physicum Artis & Naturae Paranympha Phonosophia Concinnatum; qua Universa Sonorum Natura, Proprietas, Vires effectuumq[ue] prodigiosorum Causae, nova & multiplici experimentorum exhibitione enucleantur; Instrumentorum Acusticorum, Machinarumq[ue] ad Naturae prototypon adaptandarum ... describitur. (1673), 229p
170. Descartes, René:   Discours de la Méthode. (1673), 78, 413p
171. Memorial Buch an St. Jakobi Kirchen Hamburg Anno 1675 versertiget. (1675)
172. Quirsfeld, Johann:   Breviarium musicum, Oder: Kurtzer Begriff, wie ein Knabe leicht und bald Zur Singe-Kunst gelangen, Und die nöthigsten Dinge dar zu kürtzlich begreiffen und erlernen kan. Nebenst einem Anhange unterschiedlicher Deductionen und Fugen nach den zwölff Tonis Musicis. (1675), 112p
173. Nivers, Guillaume-Gabriel:   3e livre d'orgue des huit tons de l'église... (1675), 123p
174. Hunnius, Nicolaus:   Apostasia Ecclesiæ Romanæ, Oder Abfall Der Römischen Kirchen von Der alten Apostolischen, und warhafften Christlichen Reinigkeit der heilsamen Glaubens-Lehre, Gottesdienst und Religion Aus ihrem selbst-eigenen Bekäntniß einig und allein doch deutlich erwiesen , Anfangs in lateinischer Sprache im Jahr 1632. geschrieben von Nicolao Hunnio, der heiligen Schrifft Doctore und Superintendenten in Lübeck, Jtzo aber ... in unser teutschen Muttersprache ... übersetzet (1676), 1106p
175. Müller, Heinrich:   Göttliche Liebes-Flamme Oder Auffmunterung zur Liebe Gottes: Durch Vorstellung dessen unendlichen Liebe gegen uns ; Mit ... zwey nöthigen Registern versehen. (1676), 1234p
176. Mace, Thomas:   Musick's Monument or, a Remembrancer of the Best Practical Musick, both Divine, and Civil ... (1676), 272p
177. Printz, Wolfgang Caspar:   Phrynis oder Satyrischer Componist, Welcher Vermittelst einer Satyrischen Geschicht alle und jede Fehler, des ungelehrten, selbstgewachsenen, ungeschickten und unverständigen Componisten höflich darstellet und darneben lehret, wie ein Musicalisches Stück rein, ohne Fehler und nach dem rechten Grunde zu componiren und zu setzen sey. (1676), 55, 74 Bl
178. Hunnius, Nicolaus:   Send-Schreiben wider Doctoris Nicolai Hunnii, Superintendentens zu Lübeck, Buch, dessen Titul Abfall der Römischen Kirchen. (1676), 70p
179. Le Bègue, Nicolas-Antoine:   Les Pièces de Clavessin. (1677)
180. Beer, Johann:   Der Symplicianische Welt-Kucker, Oder Abentheuerliche Jan Rebhu [Theil 1] (1677), 170p
181. Beer, Johann:   Der Symplicianische Welt-Kucker, Oder Abentheuerliche Jan Rebhu. Th. 2. (1678)
182. Printz, Wolfgang Caspar:   Musica modulatoria vocalis oder manierliche und zierliche Sing-Kunst, In welcher Alles, was von einem guten Sänger erfordert wird, gründlich und auf das deutlichste gelehret und vor Augen gestellet wird, Allen Studiosis Musicae Modulatoriae Vocalis, sonderlich aber seinen Discipulis zu Nutz und beliebigen Gefallen aus Liecht gegeben (1678), 79p
183. Olearius, Johannes:   Biblische Erklärung: Darinnen, nechst dem allgemeinen Haupt-Schlüssel Der gantzen heiligen Schrifft, I. Bey einem jeden Buch 1. Die Benahmung. 2. Die Summarische Verfassung. 3. Die richtige Abtheilung. 4. Die denckwürdige Erklärung 5. Die Vorstellung deß Haupt-Zwecks. 6. Die unfehlbare Versicherung deß Canonischen Ansehens und Nachdrucks. 7. Die kurtze Wiederholung durch absonderliche Gedenck-Reimlein. II. Bey jeglichem Capitul 1. Die Summarische Vorstellung durch ein einiges Wort. 2. Die richtige Abtheilung ... zu finden ... (1678-81)
184. Beer, Johann:   Der Symplicianische Welt-Kucker, Oder Abentheuerliche Jan Rebhu. Th. 3. (1679)
185. Beer, Johann:   Der Symplicianische Welt-Kucker, Oder Abentheuerliche Jan Rebhu. Th. 4. (1679)
186. Weise, Christian:   Christian Weisens Politischer Redner, Das ist: Kurtze und eigentliche Nachricht, wie ein sorgfältiger Hofmeister seine Untergebene zu der Wolredenheit anführen soll, damit selbige lernen 1. Auff was vor ein Fundament eine Schul-Rede gesetzt ist ...: Alles mit gnugsamen Regeln, anständigen Exempeln, un[d] endl. mit einem nützlichen Register ausgefertiget ... (1679), 1084p
187. Kuhnau, Johann:   Fundamenta compositionis. (c 1680)
188. Crüger, Johannes [Krieger, Johann]:   Christliche Andachts-Flamme, entzündet durch ein neu gantz vollständiges Rigisch-Liefländisches Gesangbuch: In welchem nicht allein alle und jede in dem (so genannten) Rigischen sondern auch, was von Geistreichen Liedern im Stockholmischen, Coburgischen, Dreßdenischen Johann Krügers, und andern Gesangbüchern wie auch D. Müllers Seelen-Music enthalten ... Deme hinbey gefüget ein Christliches Gebet-Buch, Zu einer Anweisung, wie man in allerley Geistlichen und leiblichen Anliegen Gott anruffen solle ... (1680), 1258, 142p
189. Tolle, Heinrich:   Rhetorica Gottingensis: Auctior Et Multis Locis Emendatior ; Ex Aritotelis Ciceronis de arte dicendi libris maximam partem concinnata ... ut Isagoge in Rhetoricam ... dici queat. (1680), 191, 28p
190. Werckmeister, Andreas:   Orgel-Probe, oder Kurtze Beschreibung, wie und welcher Gestalt man die Orgel-Wercke von den Orgelmachern annehmen, probiren, untersuchen und den Kirchen liefern könne und solle. (1681)
191. Crüger, Johannes [Krieger, Johann]:   Vollständiges Gesangbuch in welchem nicht allein D. Martini Lutheri, Philippi Nicolai, Joh. Risten, Joh. Heerm. Paul. Gerh. und anderer geistreiche Männer von H. Johann Krügern, Directore Musico in Berlin, ehemals zusammen gelesen, sondern auch noch über die vorige Edition mit 260 neuen geistreichen Liedern vermehret, daß die Anzahl bis 1260 erwachsen ... benebst einem zu End befindlichen ... Gebet-Buche. (1681), 1076p
192. Müller, Heinrich:   Evangelisches Praeservativ wider den Schaden Josephs, in allen dreyen Ständen: heraußgezogen auß d. Sonn- u. Fest-Tags Evangelien, u. ... vorgestellet von Henrich Müllern: ... (1681), 1282, 117p
193. Berardi, Angelo:   Ragionamenti musicali. (1681), 190p
194. Calov, Abraham:   Die Heilige Bibel nach S. Herrn D. Martin Lutheri Deutscher Dolmetschung und Erklärung, vermöge des Heil. Geistes im Grund-Text Richtiger Anleitung der Cohaerentz, Und der ganzen Handlung eines jeglichen Texts (1681-82)
195. Morhof, Daniel Georg:   Unterricht von der teutschen Sprache und Poesie, deren Uhrsprung, Fortgang und Lehrsätzen. (1682)
196. Vopelius, Gottfried (ed.):   Neu Leipziger Gesangbuch, Von den schönsten und besten Liedern verfasset, In welchem Nicht allein des sel. Herrn D. Lutheri und andere mit Gottes Wort, und unveränderter Augsburgischer Confession übereinstimmente, und in Christlicher Gemeine allhier, wie auch anderer reinen Evangelischen Orten und Landen eingeführete und gebräuchliche Gesänge, Lateinische Hymni und Psalmen, Mit 4. 5. bis 6. Stimmen, deren Melodeyen Theils aus Johann Herman Scheins Cantional, und andern guten Autoribus zusammen getragen, theils aber selbsten componiret; Sondern auch die Passion nach den heiligen Evangelisten Matthæo und Johanne, die Auferstehung, die Missa, Præfactiones, Responsoria und Collecten, auf die gewöhnlichen Sonn- und hohen Festtage, das Magnificat nach den 8. Tonis, Te Deum laudamus, Symbolum Nicænum, &c, Choraliter, Und was sonsten bey dem ordentlichen Gottesdienste gesungen wird, zu finden. (1682), 1104p
197. Quirsfeld, Johann:   Evangelischer HertzensSchatz: Darinnen Das liebreiche Jesus-Hertz, Durch Unterredung eines Lehr-Engels und gläubigen Seelen, Ein sündliches Welt-Hertz Aus jedem Evangelio, so wohl Sonn- als Fest-Tages, durchs gantze Jahr ... (1683), 688, 365, 146p
198. Heunisch, Caspar:   Haupt-Schlüssel über die hohe Offenbahrung S. Johannis, Welcher durch Erklärung aller und jeder Zahlen, die darinnen vorkommen, und eine gewisse Zeit bedeuten, zu dem eigentlichen und richtigen Verstand Oeffnung thut ... ; Samt zweyen Registern, 1. der Stellen H. Schrifft, 2. der Sachen. (1684), 206p
199. Pfeiffer, August:   D. Augusti Pfeiffers Antimelancholicus, oder Melancholey-Vertreiber, Welcher denen Candidatis Ministerii und angehenden Predigern Promtuarium Consolationum eine volle Vorraths-Kammer allerhand Trostes in allen leiblichen und geistlichen Anliegen ... allen rechtschaffenen Christen aber Antidotum Tentationum ein bewährtes Mittel wider alle vorfallende Anfechtung, an die Hand giebt. (1684), 566, 725p
200. Pfeiffer, August:   Der wolbewährte Evangelische Aug-Apfel, Oder Schrifftmässige Erklärung aller Articul Der Augspurgischen Confession, Als des Evangelischen Glaubens-Bekäntnüsses: Darinnen So wohl die Evangelische Warheit, als der Papisten und anderer Falschgläubigen Irrthümer und Mißbräuche durch eigene hierüber zu S. Thomas in Leipzig gehaltene Sermones Gründlich und deutlich vorgestellet werden. (1685), 1408p
201. Arndt, Johann:   Fünff geistreiche Bücher von wahrem Christenthum, heilsamer Busse, hertzlicher Reue und Leid über die Sünde, und wahrem Glauben, heiligen Leben und Wandel der rechten wahren Christen, auch wie ein wahrer Christ, Sünde, Lob, Teufel, Hölle, Welt, Kreutz und alle Trübsal durch den Glauben, Gebet, Geduld, Gottes Wort und himmlischen Trost überwinden soll. (1686), 1244p
202. Mylius, Wolfgang Michael:   Rudimenta musices, Das ist: Eine kurze und Grund-richtige Anweisung zur Singe-Kunst, Wie solche denen Knaben so wohl in Schulen, als in der Privat-Information wohl und richtig beyzubringen, in welcher auch alle weitläuffige und zu solcher Unterrichtung unnöthige Regeln angelassen, das nützlichste und northwendigste aber mit Fleiß angeführet, und mit kurtzen Exempeln, der lieben Jugend zum besten, deutsch erkläret worden. (1686), 150p
203. Pfeiffer, August:   Gazophalacion Evangelicum = Evangelische Schatz-Kam[m]er: Allwo bey denen Sonntäglichen, wie auch Haupt-Fest-Evangelien, Jedesmal Zweene geistliche Schau-Groschen ... Und ein Neuer Evangelischer Gnaden-Groschen, so zur Glaubens-Stärkung und Trost blöder Gewissen hauptsächlich angesehen, (1686), 540, 464p
204. Werckmeister, Andreas:   Musicae mathematicae Hodegus curiosus, oder Richtiger musicalischer Weg-Weiser. (1686), 6 Bl, 160p, 6 Bl
205. Reincken, Johann Adam:   Hortus Musicus: recentibus aliquot flosculis Sonaten, Allemanden, Couranten, Sar[a]banden, et Giguen; Cum 2. Violin. Viola. et Basso continuo. (1687), 113p
206. Speer, Daniel:   Grund-richtiger, kurtz, leicht und nöthiger Unterricht Der Musicalischen Kunst: Wie man füglich und in kurtzer Zeit Choral und Figural singen, Den General-Bass tractiren, und Componiren lernen soll , Denen Lehr- und Lernenden zu beliebigem Gebrauch, Herauß gegeben von Daniel Speeren, Cantore und Collaboratore der Lateinis. Schul zu Göppingen. (1687), 144p
207. Rousseau, Jean:   Traite de la viole: qui contient une dissertation curieuse sur son origine, une demonstration generale de son manche en quatre figures avec leurs explications, l'explication de ses jeux differents et particulierement des pieces par accords et de l'accompagnement a fond, des regles certaines pour connoitre tous les agremens qui se peuvent pratiquer sur cet instrument dans toutes sortes de pieces de musique, la veritable maniere de gouverner l'archet et des moyens faciles pour transposer sur toutes sortes de tons / par Jean Rousseau. (1687), 151p
208. Printz, Wolfgang Caspar:   Exercitationes Musicae Theoretico-practicae Curiosae de Concordantiis Singulis, Das ist Musikalische Wissenschafft und Kunst-Ubungen von jedweden Concordantien, in welchen Jeglicher Concordantz Natur und Wesen, Composition, eigentlicher Sitz, Production, Continuation und Progressus aus gewissen Gründen erkläret, und beschrieben werden. Allen Teutschgesinneten Liebhabern Musicalischer Wissenschafften zu fernern Nachdencken und desserer Ausübung (1687-89)
209. Lange, Johann K.:   Methodus Nova & Perspicua in artem Musicam, Das ist Recht gründtliche Anweisung wie die Edle Music mit allen zugehörigen Stücken auffs allerleichteste und gewisseste nach heutiger neuesten Art fähigen Subjectis in kurtzer Zeit beyzubringen sey. (1688)
210. Raison, André:   Livre d'Orgue. (1688)
211. Pfeiffer, August:   Evangelische Christen-Schule: Darinnen das gantze Systema Theologiae, Ober die Articul der Christlichen Religion in ihrer richtigen Ordnung, aus denen Evangelischen Sonn- und Fest-Tags-Texten deutlich gewiesen, So, Daß nicht allein Lehr-begierige Christen ihren Glauben daraus erbauen, ... sondern auch angehende Prediger den Usum Didascalico-Elencticum aus denen Evangelischen Texten den Ihrigen nützlich beybringen können (1688), 1304p
212. Falck, Georg:   Idea Boni Cantoris, das ist: Getreu und Gründliche Anleitung, Wie ein Music-Scholar, so wol im Singen, als auch auf andern Instrumentis Musicalibus in kurtzer Zeit so weit gebracht werden kan, daß er ein Stück mit-zusingen oder zu spielen sich wird unterfangen dörffen (1688), 209p
213. Lamy, Bernard:   La Rhétorique: ou, l'art de parler. (1688), 380p
214. Bach, Johann Sebastian:   [Abschrift der Ornamententafel von D'Anglebert (1689)] (1689)
215. Boyvin, Jacques:   Premier Livre d'Orgue. (1689)
216. Printz, Wolfgang Caspar:   Compendium musicae signatoriae et modulatoriae vocalis. Das ist: Kurtzer Begriff aller derjenigen Sachen, so einem, der die Vocal-Music lernen will, zu wissen von nöthen seyn, etc. (1689), 109p
217. D'Anglebert, Jean-Henri:   Pièces de Clavecin ; Composées par J. Henry d'Anglebert ; Ordinaire de la Musique de la Chambre du Roy avec la maniere de les Joüer. Diverses Chaconnes, Ouvertures et autre Airs de Monsieur de Lully, mis sur cet Instrum.t ; Quelques Fugues pour l'Orgue. Et les Principes de l'Accompagnement. Livre premier. (1689), 7, 128p
218. Kuhnau, Johann:   Neuer Clavier Ubung Erster Theil: bestehend in siebe Partien aus dem Ut, Re, Mi, oder Tertia majore eines jedweden Toni ... (1689), 80p
219. Crüger, Johannes [Krieger, Johann]:   Praxis Pietatis Melica: Das ist Ubung der Gottseligkeit in Christlichen und trostreichen Gesängen, Herrn D. Martini Lutheri fürnemlich, wie auch anderer seiner getreuen Nachfolger, und reiner Evangelischer Lehre Bekenner: Ordentlich zusammen gebracht und nunmehr mit Johann Heermanns Evangelien bis in 1220. Gesängen vermehret ... mit ... vielen schönen neuen Melodien, nebst dem dazugehörigen Fundament, angeordnet Von Johann Crügern, Gub: Lusato, Directore Musices in Berlin, ad Div. Nicol: ... Nebst Johann Habermanns vermehrtem Gebätbuche Cantus & Basis ... (1690), 1594, 182p
220. Printz, Wolfgang Caspar:   Musicus Vexatus, oder Der wohlgeplagte, doch Nicht verzagte, sondern jederzeit lustige Musicus Instrumentalis, In einer anmuthigen Geschicht vor Augen gestellet von Colata, dem Kunst-Pfeiffer Gesellen. (1690), 204p
221. Printz, Wolfgang Caspar:   Historische Beschreibung der Edelen Sing- und Kling-Kunst, in welcher Deroselben Ursprung und Erfindung, Fortgang, Verbesserung, und unterschiedlicher Gebrauch, wunderbare Würckungen, mancherley Feinde, und zugleich berühmteste Ausüber von Anfang der Welt biß auff unsere Zeit in möglichster Kürtze erzehlert und vorgestellet werden, (1690), 223p
222. Ahle, Johann Rudolph; Ahle, Johann Georg:   Kurze doch deutliche Anleitung zu der lieblich- und löblichen Singekunst. (1690), 28, 45p
223. Bendeler, Johann Philipp:   Organopoeia, oder: Unterweisung, Wie eine Orgel nach ihren Hauptstücken, als Mensuriren, Abtheilung derer Laden, Zufall des Windes, Stimmung oder Temperatur &c, aus wahren Mathematischen Gründen zuerbauen, sammt einer Zugabe, ... (1690), 48p
224. Muffat, Georg:   Apparatus musico-organisticus. Invictissimo Leopoldo I. Imperatori semper Augusto ad Coronationem Auspicatissimam Coniugis ac Filii Augustissimae Imperatricis ac Potentissimi Romanorum Regis In demississimum obsequium oblatus à Georgio Muffat. Ao. 1690. (1690), 66p
225. Rousseau, Jean:   Amadée Le Chevalier suivant la copie de Jean Rousseau. (1691)
226. Beer, Johann:   Johannis Beerii ... Deutsche Epigrammata, welchen etlich wenig Lateinische beygefügt seynd. (1691), 32p
227. Printz, Wolfgang Caspar:   Musicus Curiosus, Oder Battalus, Der Vorwitzige Musicant, In Einer sehr lustigen, anmuthigen, unertichteten und mit schönen Moralien durchspickte Geschichte vorgestellet von Mimnermo, des Battali guten Freunde. (1691), 333p
228. Werckmeister, Andreas:   Der Edlen Music-Kunst Würde, Gebrauch und Mißbrauch, So wohl Aus der Heiligen Schrifft Als auch Aus etlich alten und neu-bewährten reinen Kirchen-Lehrern, und dann aus den Music-Gründen (1691), 44p
229. Werckmeister, Andreas:   Musicalische Temperatur, Oder deutlicher und warer Mathematischer Unterricht, Wie man durch Anweisung des MONOCHORDI Ein Clavier, sonderlich die Orgel-Werke, Positive, Regale, Spinetien und dergleichen wol temperirt stimmen könne, damit nach heutiger manier alle Modi ficti in einer angenehm- und erträglichen Harmonia mögen genommen werden. (1691), 96p
230. Dedekind, Andreas Christian; Bach, Johann Christoph (eds.):   Als Der Hoch-Edle, Gestreng und Veste Herr Hr. Moritz Gerhard von Liljenheim, Sr. Hochfl. Durchl zu Sachsen Eisenach würcklicher Geheimbder Rath, Von hier Seinen Abzug auff Erfurth fortsetzete, (1692), 2 Bl
231. Weise, Christian:   Christian Weisens Curiöse Gedancken Von Deutschen Versen, Welcher gestalt Ein Studierender in dem galantesten Theile der Beredsamkeit was anständiges und practicables finden sol, damit er Gute Verse vor sich erkennen, selbige leicht und geschickt nachmachen endlich eine kluge Maße darinn halten kan: wie bißhero Die vornehmsten Leute gethan haben, welche, von der klugen Welt, nicht als Poeten, sondern als polite Redner sind æstimirt worden (1692), 463, 224p
232. Clinge, Franz [Kling, Franz]:   Gen. XIX. v. 17. Errette Deine Seele. Das ist: Treühertzige Warnung Für Abfall Von Der Lutherischen Zur Papistischen Lehre, Und Ernstliche Vermahnung an die Abgefallene zur Wiederkehre ... (1693), 520p
233. Vopelius, Gottfried (ed.):   Leipziger Gesang-Buch: Welches Anno 1682. in octavo mit derer Lieder Melodeyen von 4. 5. biß 6. Stimmen: Jetzoaber ohne dieselben, mit vielen Liedern vermehret, und schönen Kupffern gezieret in diesem Format ; nebenst Einem Anhange Der Geistlichen Krancken-Chur, M. Johann Günthers, Diac. zu S. Nicolai allhier, Heraus gegeben von Gottfried Vopelio, Schol. ad. div. Nicol. Cant. (1693), 867, 96p
234. L'Affilard, Michel:   Principes tres-faciles pour bien apprendre la musique: qui conduiront promptement ceux qui ont du naturel pour le chant jusqu' au point de chanter toutes sortes d'airs proprement, & à livre ouvert... (1694), 131p
235. Holder, William:   A treatise of the natural grounds, and principles of harmony. (1694), 204p
236. Leibniz, Johann Friedrich (ed.):   Leipziger Kirchen-Andachten: Darinnen der Erste Theil, Das Gebetbuch oder die Ordnung des gantzen öffentlichen Gottes-Dienstes durchs gantze Jahr ... Der Ander Theil, Das Gesangbuch. (1694), 288p; 316p
237. Rango, Conrad T.:   Von der Musica, Alten und neuen Liedern, Sende-Schreiben, Nebst einer, Anno 1675. vor Sehl. Johann Krügers Gesang-Buch, Stettinischer Edition, publicirten Vor-Rede , zum Unterricht und Rettung der Warheit ausgegeben von C. T. Rango, der Heil. Schrifft D. Prof. Publ. Prim. des Königl. Geistl. Consistorii Praesidenten, des Hertzogthums Pommern und Fürstenthums Rügen General-Superintendenten, seiner Facultät Decano, und jetzo der Universität Rectore (1694), 52p
238. Bontempi, Giovanni Angelini:   Historia musica, nella quale si ha piena cognitione della teorica, e della pratica antica della musica harmonica, seconda la dottrina de Greci ... (1695)
239. Muffat, Georg:   Suavioris harmoniae instrumentalis hyporchematicae Florilegium primum. (1695)
240. Ahle, Johann Georg:   Johan Georg Ahlens Musikalisches Frühlings-Gespräche: darinnen fürnehmlich von grund- und kunstmäßigen Komponisten gehandelt wird. (1695), 42p
241. Steffani, Agostino:   Quanta certezza habbia da suoi principii la musica et in qual pregio fosse perciò presso gli antichi. (1695), 72p
242. Pfeiffer, August:   Apostolische Christen-Schule, darinnen die ordentlichen Sonntags- und vornehmste Fest-Episteln durchs gantze Jahr ... (1695), 964p
243. Fischer, Johann Caspar Ferdinand:   Les Pièces de Clavessin op. II. (1696)
244. Purcell, Henry:   A Choice Collection of Lessons for the Harpsichord or Spinnet. (1696), 63p
245. Kuhnau, Johann:   Neuer Clavier Ubung andrer Theil: das ist sieben Partien aus dem Re, Mi, Fa oder Tertia minore jedweden Toni, nebst einer Sonata aus dem B, ... (1696), 81p
246. Wagner, Paul; [Günther, Johann]:   Andächtiger Seelen geistliches Brand- und Gantz-Opfer, Das ist vollständiges Gesangbuch: In Acht unterschiedlichen Theilen, I. D. Martin Lutheri und anderer ... Gesänge. II. Fest-Lieder durch das gantze Jahr... III. Evangeliums- und Epistel-Lieder ... IV. Morgen- Abend und Tisch-Lieder ... V. Buß- und Catechißmus-Lieder ... VI. Creutz- Trost- Lob und Danck-Lieder. VII. Stand-Lieder ... VIII. Krancken und Sterbe-Lieder ... ; Jegliches Theil hat sein eigen, wie auch das gesamte Werck ein allgemein Register ... beym Ersten; wie denn auch beym Achten Theil ein absonderlich Register ... über diejenigen Lieder deren Anhang vormahls geändert worden ... (1697)
247. Crüger, Johannes [Krieger, Johann]:   Johann Kriegers Sechs Musicalische PARTIEN, bestehende in Allemanden, Courenten, Sarabanden, Doublen und Giquen, nebst eingemischten Bouréen, Minuetten und Gavotten, allen Liebhabern des Claviers auf einem Spinet oder Clavichordio zu spielen nach einer arieusen Manier aufgesetzt. (1697), 16, 8, 8, 8, 8, 14p
248. Vockerodt, Gottfried:   Mißbrauch der freyen Künste, insonderheit Der Music, nebenst abgenöthigter Erörterung der Frage: Was nach D. Luthers und anderer Evangelischen Theologorum und Politicorum Meinung von Opern und Comödien zu halten sey?: gegen Hn. D. Wentzels, Hn. Joh. Christian Lorbers, und eines Weissenfelsischen Hof-Musicantens Schmäh-Schrifften gründlich und deutlich vorgestellet (1697), 176p
249. Lorber, Johann Christoph:   Johan Kristof Lorbers ... Vertheidigung der edlen Musik wieder einen angemaßten Musik-Verächter außgefertiget. (1697), 40p
250. Ahle, Johann Georg:   Johan Georg Ahlens Musikalisches Somer-Gespräche: darinnen ferner vom grund- und Kunstmässigen Komponiren gehandelt wird. (1697), 41p
251. Werckmeister, Andreas:   Hypomnemata musica, oder Musicalisches Memorial, welches bestehet in kurtzer Erinnerung dessen, so bisshero unter guten Freunden discurs-weise, insonderheit von der Composition und Temperatur möchte vorgangen seyn. (1697), 44p
252. Beer, Johann:   Ursus murmurat, das ist: Klar und deutlicher Beweiß, welcher gestalten ... Gottfried Vockerod, Rector ... zu Gotha, in seinem ... 1696 ... herausgegebnen ... Programmate, der Music, und per consequens denen von derselben dependirenden zu viel gethan. Alles nach denen Principiis der Philosophiae, mit gesunden Vernunfft-Schlüsseln in die Form gezogen und ... abgelehnt (1697), 44p
253. Fokkerod, Johann:   Gründlichen musikalischen Unter-Richt, erster Teil. (1698)
254. Muffat, Georg:   Suavioris harmoniae instrumentalis hyporchematicae Florilegium secundum. (1698)
255. Loulié, Étienne:   Eléments ou Principes de Musique, mis dans un nouvel ordre ... divisez en trois parties: La premiere pour les enfans. La seconde pour les personnes plus avancez en âge. La troisieme pour ceux qui sont capables de raisonner sur les principes de la musique. Avec l'estampe, la description & l'usage ... (1698), 110p
256. Vockerodt, Gottfried:   Gottfried Vockerodts, des Fürstl. Gothaischen Gymnasii Rectoris, Wiederholetes Zeugnüs der Warheit Gegen die verderbte Music und Schauspiele, Opern, Comödien und dergleichen Eitelkeiten, Welche die heutige Welt vor unschuldige Mitteldinge will gehalten wissen: abgenöthiget Durch die andere von einem Weissenfelsischen Hof-Musicanten, im Jahr 1697. herausgegebenen Schmäh-Schrifft; Welche zugleich gründlich wiederleget wird (1698), 148, 59p
257. Werckmeister, Andreas:   Die nothwendigsten Anmerckungen und Regeln, wie der Bassus continuus oder General-Bass wol könne tractiret werden (1698), 72p
258. Werckmeister, Andreas:   Andreae Werckmeisters ... Erweiterte und verbesserte Orgel-Probe: oder, Eigentliche Beschreibung wie und welcher Gestalt man die Orgelwercker von den Orgelmachern annehmen, probiren, untersuchen und denen Kirchen liefern könne. Auch was by Verdüngniss eines neuen und alten Wercks, so da zu renoviren vorfallen möchte ... (1698), 84p
259. Masson, Charles:   Nouveau traité des regles pour la composition de la musique: par lequel on apprend à faire facilement un chant sur des paroles; à composer à 2. 3. & 4. parties, &c. Et à chiffrer la bass-continuë, suivant l'usage des meilleurs Auteurs. (1699), 120p
260. Des Hocherleuchteten Sel. Johann Arndts, General-Superintendentens des Fürstenthums Lüneburg, Fünff Geistreiche Bücher Vom wahren Christenthum,: Welche handeln Von heylsamer Busse, hertzlicher Reue und Leid über die Sünde, und Wahrem Glauben, auch heiligem Leben und Wandel der rechten wahren Christen, auch wie ein wahrer Christ Sünde, Tod, Teuffel, Hölle, Welt, Creutz und alle Trübsal durch den Glauben ... überwinden soll; Und dasselbe alles in Christo Jesu ; Allen Christen zu ihrer Seelen Heyl und Seligkeit, insonderheit Lehrern und Predigern, wie auch allen Christlichen Hauß-Vätern und Müttern ... zu ihrer Hauß-Andacht nützlich und höchst-nöthig zu lehren und zu gebrauchen Welchen noch beygefüget Drey andere kleine Bücher, welche zu Des sel. Johann Arndts wahren Christenthum gehörig ... (1699), 1244p
261. Ahle, Johann Georg:   Johan Georg Ahlens Musikalisches Herbst-Gespräche: darinnen Weiter vom grund- und Kunstmässigen Komponiren gehandelt wird. (1699), 42p
262. Grigny, Nicolas de:   Premier livre d'orgue contenant une Messe et les Hymnes des principales festes de l'année. (1699), 48, 70p
263. Pfeiffer, August:   Avgusti Pfeiffers, S.S. Th. D. und Lübeckischen Kirchen Superintendentis, Anti-Calvinismus, Das ist, Kurtzer, deutlicher, aufrichtiger und bescheidentlicher Bericht und Unterricht Von der Reformirten Religion: Wie weit die Reformirten, oder insgemein genannte Calvinisten, in ihrem Glauben und Lehre, von uns Evangelischen abgehen, und welcher der richtigste Weg zur gewünschten Einigkeit sey. (1699), 727p
264. Allerhand Geschichte, die Neue Kirche betreffend, so von Ao 1699 an dahin Ao...zugetragen. (1699-1739)
265. Kuhnau, Johann:   Musicalische Vorstellung einiger Biblischer Historien, in 6 Sonaten auff dem Claviere zu spielen. (1700), 109p
266. Crüger, Johannes [Krieger, Johann] (arr.):   Des Königs und Propheten Davids Geistreiche Psalmen, Nach Frantzösischen Melodien in Deutsche Reimen gebracht durch D. Ambrosium Lobwasser, Denen auch des Hrn. D. Lutheri und anderer Gottseliger und Christlicher Leute geistreiche und gebräuchlichste Lieder und Psalmen beygefüget; Vormals mit 4. Vocal- und 3. Instrumental-Stimmen, nebst dem Basso continuo aufgesetzet. [Stimmen] (1700), 2, 2 St.
267. Kuhnau, Johann:   Der musicalische Quack-Salber. (1700), 271p
268. Bach, Johann Christoph (ed.):   Choraele welche bey wärenden gottes dienst zum Praeambuliren gebrauchet werden kön[n]en / (c 1700), 292p
269. Steffani, Agostino; Werckmeister, Andreas (trans.):   D. A. Steffani, Abtes von Lepsing, ..., Send-Schreiben, darinn enthalten wie grosse Gewißheit die Music Aus ihren Principiis, und Grund-Sätzen habe, und in welchen Werthe, und Würckung Sie bey denen Alten gewesen. (1700), 6 Bl, 82p
270. Werckmeister, Andreas:   Cribrum musicum, oder Musicalisches Sieb, darinnen einige Mängel eines halb gelehrten Componisten vorgestellet und das Böse von dem Guten gleichsam ausgesiebet und abgesondert worden. (1700), 60p
271. D'Anglebert, Jean-Henri:   Pieces de Clavessin ; Composées Par I. Henry d'Anglebert ; Ordinaire de la Musique de la Chambre du Roy avec la Maniere de les jouer Diverses Chacconnes, Ouvertures & autres Airs de Monsieur de Lully mis sur cet instrument Avec quelques Fugues pour L'orgue. (c 1700), 70p
272. Böddecker, Philipp-Jacob:   Manuductio nova methodico-practica ad Bassum generalem: Das ist: Neue, ..., Reale Handleitung zu dem General-Bass ; Bestekend in einer Partitura organica, ... Worinnen ... ; Der rechte Hand-Griff, den General-Bass Kunstrichtig, ... zu tractiren, ... gezeiget wird. (1701), 24, 44p
273. Janowka, Thomas Balthasar:   Clavis ad thesaurum magnae artis musicae seu elucidarium omnium fere rerum ac verborum, im musica figurali tam vocali, quam instrumentali obvenientium. (1701), 324p
274. Olearius, Johann Christoph:   Joh. Christoph. Olearii Historia Arnstadiensis: Historie der alt-berühmten Schwartzburgischen Residentz Arnstadt (1701), 393p
275. Ahle, Johann Georg:   Johan Georg Ahlens Musikalisches Winter-Gespräche: darinnen ferner vom grund- und Kunstmässigen Komponiren gehandelt wird. (1701), 41p
276. Beer, Johann:   Bellum musicum oder Musikalischer Krieg: in welchem umbständlich erzehlet wird wie die Königin Compositio nebst ihrer Tochter Harmonia mit denen Hümpern und Stümpern zerfallen und nach beyderseits ergriffinen Waffen zwey blutige Haupt-Treffen sambt der Belagerung der Vestung Systema unfern der Invention-See vorgegangen ; auch wie solcher Krieg endlich gestillet und der Friede mit gewissen Grund-Reguln befestiget worden ... (1701), 42p
277. Dieupart, Charles:   Six Suittes de Clavessin: Divisés en Ouvertures, Allemandes, Courantes, Sarabande, Gavottes, Menuettes, Rondeauz & Gigue. (1701), 48p
278. Marchand, Louis:   Premier Livre de Pièces de Clavecin. (1702), 12p
279. Pfeiffer, August:   [Nuptialia oder Haus- und Eheschule] D. Augusti Pfeiffers, Der Lübeckischen Kirchen Superintendentis Nvptialia Oder Hauß- und Ehe-Schul, Bestehend in drey Theilen: in welcher, Das Leben Isaacs Schrifft-mässig erkläret, und die bey Verehlichung unverheyratheter Personen, so wol als bey allbereit im Ehestand lebenden sich ereignete Fälle, gründlich und deutlich erörtert, auch nützliche Reguln seinen Ehestand wol anzufangen und Christlich zuführen, vorgeschrieben werden ... (1702), 372p
280. Curson, Henry:   The Theory of Sciences Illustrated; or the Grounds and Principles of the Seven Liberal Arts (1702), 399p
281. Saint Lambert, Michel de:   Les Principes du Clavecin. Contenant une Explication exacte de tout ce qui concerne la Tablature & le Clavier. (1702), 68p
282. Treiber, Johann Philipp:   D. Johann Philipp Treibers ... Sonderbare invention: eine Arie in einer einzigen Melodey aus allen Tonen und Accorden, auch jederley Tacten zu componiren, so dass sie in dem härtesten Accord anfängt, in dem weichsten auffhöret, und dem Auffmercker dennoch die Abwechselung derer Accorde nicht ... (1702), 8p
283. Werckmeister, Andreas:   Harmonologia musica, oder Kurtze Anleitung zur musicalischen Composition: Wie man vermittels der Regeln und Anmerckungen bey den General-Baß einen Contrapunctum simplicem ... Componiren, und extempore spielen: auch dadurch im Clavier und Composition weiter zu schreiten und zu variiren Gelegenheit nehmen könne ; Benebst einen Unterricht, wie man einen gedoppelten Contrapunct ... (1702), xxi, 24, 142, 4, 4, 120, 2p
284. Brossard, Sébastien de:   Dictionaire de musique, contenant une explication des termes grecs, latins, italiens & françois les plus usitez dans la musique ; a l'occasion desquels on rapporte ce qu'il ya de plus curieux & de plus necessaire à sçavoir. (1703), 116p
285. Beyer, Johann Samuel:   Primae lineae musicae vocalis: das ist: kurze, leichte, gründliche und richtige Anweisung, wie die Jugend, so wohl in den öffentlichen Schulen, als auch in der Privat-Information, ein musicalisches Vocal-Stück wohl und richtig singen zu lernen, auffs kürtzte kan unterrichtet werden ..., worinnen allerhand lateinische, französische und italiänische Termini musici zu finden. (1703), 124p
286. Marchand, Louis:   Second Livre de Pièces de Clavecin. (1703), 12p
287. Motz, Georg:   Die vertheidigte Kirchen-Music, oder klar und deutlicher Beweis, welcher Gestalten Hr. M. Chr. Gerber in seinem Buch 'Unerkannte Sünden der Welt', in dem 81. Cap. ... zu Verwerfung der musicalischen Harmonie ... zu weit gegangen. (1703), 164p
288. Murschhauser, Franz Xaver:   Prototypon longo-breve organicum, exhibens, super tonos figuratos magis usitatos, modum novum ac artificiosum, tam constringendi quam diducendi ... fugas et praeambula juxta genuinas contrapuncti ... [pars prima]; pars secunda. (1703?), 34, 42p
289. Freylinghausen, Johann Anastasius (ed.):   Geist-reiches Gesang-Buch, Den Kern Alter und Neuer Lieder, Wie auch die Noten der unbekannten Melodeyen ; Und darzu gehörige nützliche Register in sich haltend ; In gegenwärtiger bequemer Ordnung und Form, sam[m]t einer Vorrede / Zur Erweckung heiliger Andacht und Erbauung im Glauben und gottseeligem Wesen (1704), 1062p
290. Boxberg, Christian Ludwig:   Ausführliche Beschreibung der grossen neuen Orgel in der Kirchen zu St. Petri und Paule allhie zu Görlitz. (1704), 24p
291. Sonn- und Fest-Andachten Über die ordentlichen Evangelia, Aus gewissen Biblischen Texten Alten und Neuen Testaments Und In der Hoch-Fürstl. Sachs. Meining. Hof-Capell Der Heil. Dreyfaltigkeit Deroselben zu Ehren abgesungen. (1704), 304p
292. Werckmeister, Andreas:   J. N. J. Organum Gruningense redivivum: oder kurtze Beschreibung des in der Grüningischen Schlos-Kirchen berühmten Orgel-Wercks, wie dasselbe anfangs erbauet und beschaffen gewesen, und wie es anitzo auf allergnädigsten Befehl Sr. Kön. Preuß Majestät ist renoviret und mercklich verbessert worden ... (1705), 16 Bl
293. Neumeister, Erdmann:   Geistliche Cantaten Uber alle Sonn- Fest- und Apostel-Tage, Zu beförderung Gott geheiligter Hauß- Und Kirchen-Andacht ; In ungezwungenen Teutschen Versen ausgefertigt. (1705), 175p
294. Marschall von Bieberstein, Moritz Damian; Franck, Salomo:   Die Lebenden Todten, welche in dem Herrn entschlaffen, durch unterschiedene Trauer-Reden Leich-Abdanckungen undBegräbniß-Gedichte beehret, und nebst einen Vorrath von allerhand curieusen Realien Zu dergleichen Sermonen an dasLicht gestellet, von Talandern. (1705), 738p
295. Le Roux, Gaspard:   Pièces de clavessin avec la manière de les joüer. (1705), 86p
296. Olearius, Johann Christoph:   Evangelischer Lieder-Schatz, darinne nicht allein auserlesene Gesänge auff alle Sonn- und Fest-Tags Evangelia zufinden, sondern auch zugleich Von jedes Liedes Autore, Werth, Krafft, ... eine kurzgefaßte Disposition beygefügt hat Joh. Christoph Olearius. (1705-07), 146p; 161p; 26, 139p; 117p
297. Neidhardt, Johann Georg:   [Beste und Leichteste Temperatur des Monochordi] Johann George Neidhardts, S. S. Theol. Stud. Beste und Leichteste Temperatur Des Monochordi: Vermittelst welcher das heutiges Tages bräuchliche Genus Diatonico-Chromaticum also eingerichtet wird, daß alle Intervalla, nach gehöriger Proportion, einerley Schwebung überkommen, und sich daher die Modi regulares in alle und iede Claves, in einer angenehmen Gleichheit, transponiren lassen ; Worbey vorhers Von dem Ursprungen der Musicalischen Proportionum, den Generibus Musicis, deren Fehlern, und Unzulänglichkeit anderer Verbesserungen gehandelt wird. Alles aus Mathematischen Gründen gründlich, ordentlich, deutlich und kürtzlich, bey Academischen Nebenstunden, aufgesetzt. Nebst einem dazu gehörigen Kupffer. (1706), 104p
298. Rameau, Jean-Philippe:   Premier Livre de Pièces de Clavecin. (1706), 12p
299. Tevo, Zaccaria:   Il musico testore. (1706), 366p
300. Neidhardt, Johann Georg:   Als Der Durchlauchtigste Fürst und Herr, Hr. Friederich, Hertzog zu Sachsen, Jülich, Cleve und Berg, ... Dero Hochf. Gebürths-Fest Den 8. Augusti des 1706. Christ-Jahres ... (1706), 6 Bl
301. Niedt, Friedrich Erhard:   Friedrich Erhard Niedtens Handleitung zur Variation: wie man den General-Bass, und darüber gesetzte Zahlen variiren, artige Inventiones machen und aus einen schlechten, General-Bass Praeludia, Ciaconen, Allemanden, Couranten, Sarabanden, Menueten, Giquen und dergleichen leichtlich verfertigen könne samt andern nötigen Instructionen. MlHandleitung [2] (1706), 166p

Search took 0.1s cpu time (0.05s in system), 3010 records per second.

Search terminated at maximum, narrow your query!

BachBib Search Engine 1c Version 1.57 (c) M. Vincent 1997.
Last revised on 2 May 2011 by Yo Tomita